Netzwerken ist für Newcomer:innen das A und O, um voranzukommen, sich gegenseitig zu unterstützen und sich einen Namen in der Szene zu machen. Deshalb bieten wir verschiedene Projekte für Musikschaffende in der Region zum Kennenlernen, Austauschen und Connecten an:

  • Girl Put Your Records On: Hier laden wir regelmäßig zu Netzwerktreffen, Diskussionen, Jam Sessions und weiteren Aktionen rund um die Musik für und mit Frauen, Transgender und genderqueeren Menschen der regionalen Musikbranche ein. 
  • meet-music: Mit dem Projekt meet-music wollen wir eine aktive und nachhaltige Vernetzung von lokalen Musikschaffenden mit regionalen und nationalen Akteur:innen aus der Branche bieten. 
  • Just Poppin: Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren sollen einen Einblick in die Musik- und Kulturszene der Region bekommen und außerdem dazu animiert werden, selbst aktiv zu werden. 
  • weitere Bundes- und Ländernetzwerke