31. Mai 2021

Live Music Fonds Stuttgart

Anfang 2020 führte die Landeshauptstadt den Live Music Fonds Stuttgart ein. Der Förderfonds für Veranstaltende aus popkulturellen und -musikalischen Bereichen geht in die 3. Runde.

Livemusik Veranstaltungen oder Events mit künstlerischen DJs in Stuttgarter Clubs, Musikspielstätten und auf Open Air Flächen wurden 2019 noch „üblich“ umgesetzt. Als Berechnungsgrundlage dienen 2021 alle im Rahmen der Richtlinien durchgeführten Veranstaltungen aus 2019. Um der Corona-Pandemie Rechnung zu tragen, dürfen auch alle Veranstaltungen die 2020 realisiert wurden, eingereicht werden. Anträge auf Zuwendung können vom 31. Mai bis zum 3. Juli hier bei uns eingereicht werden.

Am Donnerstag, 10.Juni wird um 16 Uhr ein Workshop angeboten, der das Antragsverfahren verständlich erklärt und Rückfragen von Interessierten und Antragsstellenden beantwortet. Interessierte können sich mit einer formlosen E-Mail zum Workshop anmelden: info@livemusicfonds-stuttgart.de

Eine Diskussionsrunde mit Vertreter:innen aus der Branche beschäftigt sich am Freitag, 04.Juni neben Förderungen auch mit der Frage wie es mit Clubs und Live‐Spielstätten in Zukunft weitergehen wird. Die Diskussionsrunde wird im Anschluss auf den YouTube‐Kanälen des Club Kollektivs, des StadtPalais und hier zu finden sein.

Weitere Fragen beantwortet Pierre Seidel telefonisch unter 489097−11 oder per E‐Mail an pierre.seidel@region‐stuttgart.de. Mehr Informationen findet ihr hier.

Unterstützung während der Corona-Pandemie

Ein breites Angebot an Unterstützungen für verschiedene Branchen finden Sie hier

Informationen und Unterstützung unter: coronahilfe@region-stuttgart.de oder 0711/22835-0