Künstlersoforthilfe Stuttgart

Die Künstlersoforthilfe wurde kurz vor dem coronabedingten Lockdown gegründet. Die Initiative ruft für Künstler:innen und Kulturschaffende im Raum Stuttgart zum Spenden auf, welche aufgrund der Pandemie-Krise in Not geraten sind. Bislang wurden schon mehr als 300.000 Euro gesammelt und damit konnten insgesamt über 900 Kulturschaffende und Studierende der Region Stuttgart unterstützt werden. Die Intention der Aktion ist es auch, die gesellschaftliche Bedeutung künstlerischer und kultureller Arbeit darzustellen.

Gegründet wurde die Initiative als private Gruppe von Tom Adler, Joe Bauer, Goggo Gensch und Peter Jakobeit.

Ihr könnt auf folgendes Konto spenden:
„Künstlersoforthilfe“ (KSH)
IBAN: DE21 4306 0967 7005 4549 00
Empfänger: Kultig e. V.
GLS-Bank

Die wichtigsten Infos zum Spenden und zu den Künstler*innen-Anfragen findet Ihr hier:
www.kuenstlersoforthilfe-stuttgart.de