28. Februar 2022

Jobangebot: Planungsstab Villa Berg

Die Landeshauptstadt Stuttgart sucht ab sofort eine:n Kulturmanager:in mit Schwerpunkt Veranstaltungsstättenmanagement für den Planungsstab Villa Berg im Kulturamt, Bewerbungsfrist ist der 17.03.22. Die Stelle ist in Teilzeit (75 %) und vorläufig befristet bis zum 31. Dezember 2025 zu besetzen. Eine Aufstockung auf eine volle Stelle ab 2024 wird angestrebt

Aufgabenschwerpunkte:

  • Entwicklung eines Raummanagements unter Berücksichtigung technischer und logistischer Abläufe des künftigen Kulturbetriebes in Zusammenarbeit mit der Leitung des Planungsstabes und den Fachplaner:innen
  • fachliche Unterstützung der architektonischen Planung und der Parkplanung aus Sicht des Kulturbetriebes
  • Einbringung und Nachverfolgung der Nutzerinteressen im Planungsprozess
  • Vertretung des Planungsstabes in Jour Fixes zur Bauplanung (inkl. Vor- und Nachbereitung)
  • Ansprechperson für die Fachplaner:innen
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen während der Planungsphase, z.B. Kulturveranstaltungen im Park
  • Übernahme allgemeiner Verwaltungstätigkeiten, z.B. Mitarbeit an Berichten und Vorlagen

Anforderungen:

  • erfolgreich abgeschlossenes einschlägiges (Fach-) Hochschulstudium, z.B. Messe-, Kongressund Eventmanagement, Kulturmanagement
  • alternativ eine abgeschlossene vergleichbare Berufsausbildung mit mehrjähriger
    Berufserfahrung im Management von Veranstaltungsstätten, z.B. Geprüfter
    Veranstaltungsfachwirtin, Meisterin der Veranstaltungstechnik
  • Berufserfahrung und/oder fachliche Vertiefung/Zusatzausbildung im Bereich Venue Management
  • Berufserfahrung oder nachgewiesene Kenntnisse in den Bereichen Veranstaltungslogistik, Veranstaltungstechnik und Raummanagement
  • Erfahrung im Kulturbereich
  • sichere Anwendung aller gängigen MS-Office-Programme (Word, Excel, Powerpoint) sowie fundierte Kenntnisse in Projektmanagementtools (z.B. MS Project)
  • eigenverantwortliche und selbständige, strukturierte Arbeitsweise sowie organisatorische Fähigkeiten
  • ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie freundliches und souveränes Auftreten

Du erhälst:

  • eine interessante und vielseitige Tätigkeit im Rahmen der Entwicklung einer gänzlich neuen Kultureinrichtung
  • gleitende Arbeitszeit
  • die Möglichkeit, mobil bzw. im Homeoffice zu arbeiten
  • Work-Life-Balance dank einer sehr guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen und interne
    Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein bezuschusstes Firmenticket

Hier geht’s zur Stellenausschreibung der Landeshauptstadt Stuttgart. Dort findet ihr auch Kontaktdaten für nähere Informationen und die Möglichkeit zur Online-Bewerbung.

Prakti
Author: Prakti

Skip to content

Unterstützung während der Corona-Pandemie

Ein breites Angebot an Unterstützungen für verschiedene Branchen finden Sie hier

Informationen und Unterstützung unter: coronahilfe@region-stuttgart.de oder 0711/22835-0

Popup Schließen