10. August 2021

Jazzopen Stuttgart

Die jazzopen im September 2021 können Stand heute wie geplant stattfinden. Sollte das Festival wider Erwarten doch nicht stattfinden können, werden die Tickets erstattet.

Ein ausgefeiltes Hygienekonzept, die 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet) sowie die Möglichkeit zur Kontaktnachverfolgung im Infektionsfall bereiten allen Besucher:innen sichere und entspannte Konzertabende. Die Gesundheit der Besucher:innen, Mitarbeiter:innen und Künstler:innen haben in jedem Fall oberste Priorität.

Im unwahrscheinlichen Fall einer Absage vergibt der Veranstalter Opus im September keine Gutscheine, sondern erstattet die Tickets. Sollten die Konzerte im September also doch abgesagt werden müssen, erhalten Ticketkäufer in jedem Fall ihr Geld zurück.

Aufgrund der Corona bedingten Kapazitätsbeschränkung gibt es leider für alle Konzerte im Alten Schloss (10.09. Soul Diamonds, 11.09. Mario Biondi, 12.09. Katie Melua, 13.09. Element of Crime, 14.09. Chilly Gonzales & Kaiser Quartett) keine Tickets mehr.

Die gute Nachricht ist aber: Für alle Shows auf dem Schlossplatz gibt es noch Karten.
15.09. – Liam Gallagher // Imelda May
16.09. – Ben Howard
17.09. – Lianne La Havas & Sophie Hunger
18.09. – Parov Stelar // Ina Forsman
19.09. – LP & Amy Macdonald // Jazz Morley

Die Inhaber eines Gutscheins für die jazzopen können diesen natürlich auch für Konzerte im September 2021 einlösen. Alle Informationen zum Programm, zu den Tickets und zu den Gutscheinen findet ihr hier.

Unterstützung während der Corona-Pandemie

Ein breites Angebot an Unterstützungen für verschiedene Branchen finden Sie hier

Informationen und Unterstützung unter: coronahilfe@region-stuttgart.de oder 0711/22835-0