8. Juni 2021

INSIGHTS!

Euch erwarten digitale Seminare von Akteur:innen der Freien Szene mit Best-Practices und Community-Wissen für freischaffende Künstler:innen.

„Der Digitale Projektraum“ ist ein spannendes Weiterbildungsprogramm der freien Tanz- und Theaterszene. Freischaffende Künstler:innen können ihr Wissen rund um die Themen Finanzplanung, Recht, Organisation, Öffentlichkeitsarbeit und Management erweitern und das komplett kostenlos, aber mit vorheriger Anmeldung.

10. Juni „Im Profil! – Produzent:innen stellen sich vor“ 17:00 – 18:30 Uhr

Wie findet man die für sich passende Produzent:in oder Produktionsleitung? Was sollte eine kompetente Anfrage von Seiten der Künstler:innen beinhalten und was macht ein/e Produzent:in eigentlich? Hier geht´s zur Anmeldung.


22. Juni „Alles im Blick?! – Künstler:innen als Veranstalter“ 10:00 – 12:00 Uhr

Ihr seid freischaffende Künstler:innen, möchtet eine eigene Veranstaltung planen und wisst nicht wo ihr anfangen sollt? Dann seid ihr hier genau richtig. Von der Locationsuche, über die Werbung, bis zum Eintritt. Wissenswertes, rund um das Thema Veranstaltungsmanagement von Elmar Jäger, in Kooperation mit uns. Hier geht´s zur Anmeldung.

08. Juli „Belege, Rechnungen & Co. – Buchführung und Steuern für freischaffende Künstler:innen

Die Steuererklärung und die Buchführung haben keinen guten Ruf. Doch Johanna Freiburg poliert diesen wieder auf. Was gilt es beim Schreiben einer Rechnung zu beachten? Welche Steuerarten sind für freischaffende Künstler:innen relevant? Was möchte das Finanzamt und wie behält man einen Überblick über seine Finanzen? Hier geht es zur Anmeldung. Mit freundlicher Unterstützung des Performing Art Programms Berlin.

Weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen findet ihr hier. „Der Digitale Projektraum“ wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Stuttgart.

Unterstützung während der Corona-Pandemie

Ein breites Angebot an Unterstützungen für verschiedene Branchen finden Sie hier

Informationen und Unterstützung unter: coronahilfe@region-stuttgart.de oder 0711/22835-0