In Kooperation mit der SAE Stuttgart.

Ihr macht Musik, bei der elektronische Klangerzeuger, Laptops und Sequenzer Teil eurer Arbeit sind? Ihr hättet gerne einmal Feedback von renommierten Experten in einer Masterclass dazu?

Dann bewerbt euch jetzt bis zum 8. November 2020 für das Electronic Barcamp 2020!

Obwohl die aktuelle Corona Situation einen Strich durch die Rechnung macht, möchten wir das Electronic Barcamp, das im letzten Jahr seine Premiere gefeiert hat, mit einer kleineren Ausgabe in 2020 fortführen.
Damit knüpfen wir an den sehr großen Erfolg des Projekts aus dem letzten Jahr an.

Jede:r Bewerber:in hat die Möglichkeit sich mit einem eigenen Track/Song zu bewerben. Eine Vorab-Jury reduziert die hochgeladenen Songs auf neun Stück. Neun Teilnehmer:innen, also drei aus jedem Genre (Electronic, Hip-Hop und Indietronic) erhalten von uns eine Einladung zum Electronic Barcamp 2020.

Beim Electronic Barcamp könnt ihr dazulernen, mit anderen Musikern:innen und Produzent:innen in Austausch zu treten. Und dabei mit dem hochwertigen Studioequipment der SAE arbeiten. Ihr habt also die einmalige und exklusive Möglichkeit euren eigenen Track einem Experten zu präsentieren. Neben wertvollem Feedback könnt ihr den Track in zwei Tonstudio Session in den High-End Tonstudios in den SAE Instituten Stuttgart professionell verbessern.

Hier ein paar Eindrücke vom Electronic Barcamp 2019: