Mentor*innen 2022

2022 freuen wir uns, erstmalig vier Mentorinnen* mit unterschiedlichen beruflichen Schwerpunkten im Boot zu haben: Céline-Giulia Voser alias Cégiu (Produzentin & Komponistin), Fola Dada (Gesang & Artist Development), Verena Bößmann (Social Media Marketing & Artist Management), Melissa E. Logan (Performance & Producing).

Mentees 2022

ABEENA

Der Musikerin Abenaa liegt Performen im Blut. Sie macht vorwiegend Hip Hop, zu ihren Vorbildern zählen Lauren Hill, Amy Winehouse, Eryka Badu oder Megan Thee Stallion. In den nächsten Monaten wird die Stuttgarterin von der Sängerin, Komponistin, Texterin und Stepp-Tänzerin Fola Dada begleitet. Wir sind sehr gespannt, wie sich Abeena auf ihrem Weg zur professionellen Musikerin entwickeln wird!

BREENA

Seit sie acht Jahre alt ist, spielt Sabrina Schnell Trompete. Inzwischen singt sie auch und spielt Klavier – solo als Breena. Sie will sich gemeinsam mit Cegiù als Solokünstlerin weiterentwickeln, mehr komponieren und produzieren. Für diese Ziele ist Breenas Mentorin perfekt: Von der Cellistin, Sängerin, Performerin, Komponistin und Produzentin aus der Schweiz bekommt sie die richtigen Werkzeuge für die nächsten Schritte ihrer Musikkarriere!

CALI

Als freischaffende Musikerin und Videokünstlerin ist Caroline d’Orville seit einer Weile in ihrem „Caliversum“ unterwegs. Dabei ist und war sie bereits Teil von Bands wie Zirkel oder dem Peter Muffin Trio. Ihre Vorliebe für Kunst und die experimentelle Verbindung verschiedener Musikstile führt sie nun auf direktem Wege zu ihrer Mentorin, der Performancekünstlerin und Musikerin Melissa E. Logan. Mit Melissas Support will Cali ihr Solodebüt in die Welt schicken und neben ihrer eigenen Karriere auch für andere Frauen* in der Branche ein Vorbild sein.

LUCIA LOREEN

Lucia Loreen Schmid singt Songs über Dinge, über die es schwer sein kann zu sprechen. Dabei macht sie gerade immer größere Schritte in Richtung Professionalität. Ihre Mentorin Verena Bößmann wird ihr bei allem rund um Selbstvermarktung, Vertrieb, Finanzierung oder auch Promotion zur Seite stehen. Wir freuen uns auf Lucia Loreens große Pläne!

Meet our Mentees! Diese sechs talentierten Frauen haben in der Pilotrunde unseres Mentoringprogramms „Zukunftsmusik“ mit ihren zugeteilten Mentorinnen an ihren Skills gefeilt. Go for it, AB Management, Aurélie, Gaisma, Maja Merz und Meike Boltersdorf!


Mit der Abschlussveranstaltung am 26. Juni 2021 zogen wir gemeinsam mit den Beteiligten der ersten Runde „Zukunftsmusik“ ein Fazit. Mit Musik, Info- und Netzwerkmöglichkeiten feierten wir gleichzeitig die nächste Runde ab Oktober 2021!

Am 26. Juni haben wir ins Straßenbahnmuseum nach Bad Cannstatt eingeladen, um mit den sechs Teilnehmerinnen und Mentorinnen der ersten Runde von „Zukunftsmusik Stuttgart“ auf ihre Mentoring-Zeit zurückzublicken. Nach den Interviews zur ersten Runde bot uns Verena Bößmann von Dunstan Media House spannende und informative Einblicke und Learnings aus ihrer Marketingarbeit mit der Band Everdeen geben, begleitet von einem einzigartigen unplugged Live-Set von zwei Bandmitgliedern. Im Anschluss ans Programm blieb genügend Raum und Zeit, um sich zu vernetzen, Infos über die nächste Runde des Mentoringprogramms einzuholen und in nostalgischer Straßenbahn-Atmosphäre den Abend ausklingen zu lassen.

Skip to content