22. Februar 2022

Aktionswochen gegen Rassismus

Vom 14. bis 27. März 2022 finden die Aktionswochen gegen Rassismus in Stuttgart statt. Aufgeteilt in Schulprogramm, Fortbilungen/Empowerment und öffentliche Events werden insgesamt 90 Veranstaltungen angeboten.

Von Lesungen und Vorträgen mit Möglichkeiten zum anschließenden Gespräch über Film-, Buch- und (interaktive) Theatervorstellungen bis hin zu Konzerten, Workshops und Jam-Sessions ist für jeden Interessenbereich etwas dabei.

Die meisten Veranstaltungen finden in Präsenz statt, bei einigen besteht auch die Möglichkeit, in digitaler Form teilzunehmen. Die (Eintritts-)Kosten für die jeweiligen Programmpunkte sind individuell – viele sind kostenfrei, einige gegen einen kleinen Beitrag zu besuchen. Eine Anmeldung ist für jede der Veranstaltungen möglich, wie ihr euch anmelden könnt steht im detaillierten Programm der Aktionswochen Stuttgart. Hier findet ihr auch die genauen Beschreibungen der Veranstaltungen unterteilt in Fortbildungen und Empowerment, Schulprogramm und Öffentlichkeit.

Die Aktionswochen Stuttgart findet ihr auch auf Instagram und Facebook – mit aktuellen Themen auch außerhalb der Aktionswochen.

Prakti
Author: Prakti

Skip to content

Unterstützung während der Corona-Pandemie

Ein breites Angebot an Unterstützungen für verschiedene Branchen finden Sie hier

Informationen und Unterstützung unter: coronahilfe@region-stuttgart.de oder 0711/22835-0

Popup Schließen