Mit freundlicher Unterstützung von Wulle Bier und dem SAE Institut Stuttgart.

Die Musikbranche lebt von Know-how, Kontakten und Vernetzung. Daher veranstaltet das Pop-Büro Region Stuttgart in regelmäßigen Abständen das Netzwerktreffen meet:music (vorher: MusikerBBQ).

Mit dem Projekt meet:music wollen wir eine aktive und nachhaltige Vernetzung von lokalen Musikschaffenden mit regionalen und nationalen Akteur:innen aus der Branche bieten. Bis 2019 fand dieses Netzwerktreffen mehrmals im Jahr im Club Zentral statt und eröffnete für alle Teilnehmenden neue Möglichkeiten. Mit dem neuen Jahr 2020 wollen wir neue Horizonte erobern und freuen uns sowohl auf neue Locations, als auch ein leicht verändertes Konzept:

Jeder Termin besitzt ein grobes Thema in Form eines Impulsvortrags durch eine Expertin bzw. einen Experten. Diese Expert:innen stehen auch nach dem Vortrag als Ansprechpartner:innen zur Verfügung. Alles Übrige liegt bei euch: Tauscht euch aus, knüpft neue Kontakte, lernt dazu und kommt gerne wieder!

Mit Wulle haben wir noch dazu einen großzügigen Sponsor gefunden, der unsere Netzwerkveranstaltung unterstützt.

Hier findet ihr ein paar Eindrücke der vergangenen Ausgabe von meet:music mit einem Vortrag von Ronny Krieger zu Patreon:

(Bilder von Martina Wörz)