News

Kulturbühne des Kessel Festivals

Der Kessel bekommt sein eigenes Festival!

Am 1./2. Juni 2019 ist es soweit. Das Kessel Festival soll dann jährlich Musik, Sport und Kultur auf den Cannstatter Wasen bringen. Auch das angrenzende Reitstadion und der Neckar sind im Rahmen des breitgefächerten Programms wichtiger Bestandteil des Gesamtkonzepts. Abseits der Stuttgarter Hochkultur schaffen die Veranstalter und Partner des KESSEL FESTIVALS eine vielseitige Plattform für die gesamte Region. Durch die Vernetzung von Musik, Sport, Kultur und Nachhaltigkeit entsteht auf dem Cannstatter Wasen eine außergewöhnliche Kulisse für Besucher jeden Alters. Internationale Topstars der Musikszene auf der Hauptbühne und Newcomer werden auf der Kulturbühne durch das Pop-Büro Region Stuttgart präsentiert. Sport- und Funsportbereiche zum Mitmachen und Zuschauen sowie ein interaktives Kinder & Familienprogramm machen das KESSEL FESTIVAL zu etwas ganz Besonderem. Weiteres Highlight ist der integrierte Übermorgen Markt, der 2019 nicht mehr auf dem Marienplatz, sondern erstmalig auf dem Kessel Festival stattfinden wird. Nachhaltigkeit zum Mitmachen und Anfassen inmitten des Festivals.

TAGESTICKETS AB 7.50 €, Tickets auf www.kesselfestival.de/tickets

Line-Up 2. Juni 2019 Kulturbühne:

12:00 – 13:00 h – Miricalls

14:00 – 15:00 h – Toni Mogens

16:00 – 17:00 h – Black Swift

18:00 – 19:00 h – PEREZ MUSIK

20:00 – 21:00 h – Loisach Marci

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.

Popbüro Region Stuttgart auf Twitter

vor 24 Tagen
Popbüro @popbuero
Der wissenschaftliche Dienst des Bundestages hat sich mit Vielfalt von Kulturangeboten in der Stadt und Lärmschutz… https://t.co/qXOdmuikmP
vor 25 Tagen
Popbüro @popbuero
Popbüro Sessions Folge 82: Anna Mo - You & Me: https://t.co/Ma2QYfDNlR über @YouTube
Copyright © Popbüro Region Stuttgart. Alle Rechte vorbehalten.
Das Popbüro Region Stuttgart ist ein Angebot der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (HRB 17536 Amtsgericht Stuttgart, Geschäftsführer: Dr. Walter Rogg, Aufsichtsratsvorsitzender: Dr. oec. Wolfgang Häfele) und der Stuttgarter Jugendhaus gGmbH (HRB 725890 Amtsgericht Stuttgart, Geschäftsführer: Sieghard Kelle) mit Unterstützung der Landeshauptstadt Stuttgart (Kulturamt): www.wrs.region-stuttgart.de, www.jugendhaus.net, www.stuttgart.de
X