News

KIC – Kultur im Club

Auch in diesem Jahr fördert das Kulturamt Stuttgart Künstlerinnen und Künstler, die in Musikclubs kulturelle Veranstaltungen durchführen. Unter dem Namen "KIC - Kultur im Club" können MusikerInnen und DJs mit Stuttgarter Wohnsitz einen Antrag stellen, um für ihr Projekt eine maximale Förderhöhe von 3.000 € zu erhalten. Einzelne TeilnehmerInnen werden mit einer Gage von maximal 500 € bezuschusst. Über die Vergabe von jährlich insgesamt 30.000 € entscheidet die Jury. Da Livemusikclubs essentiell für die Verbreitung von Musik sind und ein direkter Austausch zwischen MusikerInnen und DJs mit dem Publikum herrscht, solltet Ihr diese Chance nicht verpassen! Die passende Clublocation wählt Ihr selbst, außerdem sollte die Veranstaltung von Öffentlichkeitsarbeit begleitet und Eintrittsgeld verlangt werden.

Die Antragsstellung findet Ihr hier. Ergänzend solltet Ihr ein ausgefülltes und unterschriebenes Antragsformular in Papierform beim Kulturamt abgeben. Anmeldefrist für das 2.Halbjahr ist der 31.März 2018.

 

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.

Popbüro Region Stuttgart auf Twitter

vor 9 Tagen
Popbüro @popbuero
Das Zittern hat ein Ende! Die Teilnehmer des PLAY LIVE Förderpreises sind... Kemelion, MISCHA, Nö, Danke. und Toni… https://t.co/agqQBnxekI
vor 25 Tagen
Popbüro @popbuero
Ich habe ein Video zu einer @YouTube-Playlist hinzugefügt: https://t.co/DadRmqXs23 Popbüro Sessions Folge 78: Bees Made Honey in the
vor 8 Tagen
Popbüro @popbuero
Popbüro Sessions Folge 77: Bees Made Honey in the Vein Tree - Medicine: https://t.co/vTDKmyodRe über @YouTube
X