Popbüro Region Stuttgart – Musikförderung nach Plan? Teil Drei

december, 2017

11Dez19:30- 22:30Popbüro Region Stuttgart - Musikförderung nach Plan? Teil Drei19:30 - 22:30 Friedrichstraße 10, 70174 Stuttgart

Veranstaltungsdetails

Newcomerkonzerte (Musikladen, Schaufenster), Förderpreise (Play Live, etc.), Bandaustausch, Einzelberatungen, Interessenvertretung/ Lobbyarbeit, Standortmarketing (MARS, MuVid, etc.) und vieles mehr. Die Förderung und Beratung von Musikern*Innen und Existenzgründer*Innen zählt zu den Kernaufgaben des Popbüros.

Doch in welchen Bereichen seht Ihr selbst, Musikschaffende, Bands und Branche, aktuell Handlungsbedarf? Was läuft gut, was eher nicht? Wie schätzt Ihr den Live-Bereich ein? Alles selber machen oder lieber doch nicht? Braucht Ihr überhaupt eine Förderung und wie sollte diese gegebenenfalls aussehen?

Diese Fragen waren der Auslöser für die Diskussionsrunde „Popbüro Region Stuttgart – Musikförderung nach Plan?“, mit der das Popbüro in den Dialog mit Künstlern und Musikszene aus der Region treten wollte.

Beim ersten Termin im September wurden die Struktur und Handlungsfelder des Popbüro Region Stuttgart an der Schnittstelle von Jugend, Kultur und Wirtschaftsförderung dargestellt und die Frage nach dem Förderbedarf aus der Sicht der Stuttgarter Musikschaffenden diskutiert.

Zum zweiten Termin im Oktober lieferten die Teilnehmer konkrete Vorschläge zu Förderung von Musik in Stuttgart: ein Showcase-Festival, Ausweitung der digitalen Plattformen wie Spotify-Playlist und Popbüro Sessions, Bandberatung, Coaching, Toursupport, stärkere Vernetzung, Infrastruktur-Förderung.

Der dritte Termin am 11.12.17 soll die Vorschläge der letzten beiden Gesprächsrunden abschließend bündeln und einen Ausblick auf zukünftige Maßnahmen des Popbüros geben. Im zweiten Teil soll diskutiert werden, welche Form der Förderung für Stuttgarter Künstler, Veranstalter und Konzertlocations zielführend sein könnte und was die Akteure selbst tun können, um die Rahmenbedingungen nach ihren Interessen zu gestalten.

Podiumsteilnehmer:
Annette Loers (Merlin Kulturzentrum)
Jan Georg Plavec (kopfhoerer.fm/ stuttgarter-zeitung.de)
Matthias Mettmann (Chimperator/ Im Wizemann)
Peter James (Popbüro Region Stuttgart)

Mo, 11.12.2017, 19:30 – 22:30 Uhr
WRS GmbH, 1. OG (Gutbrod Lounge)
Friedrichstraße 10, 70174 Stuttgart

Eintritt frei, um Anmeldung unter pop-info@region-stuttgart.de wird gebeten.

Uhrzeit

(Montag) 19:30 - 22:30

Ort

WRS GmbH, 1. OG (Gutbrod Lounge)

Friedrichstraße 10, 70174 Stuttgart

Veranstalter

Popbüro Region Stuttgart

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.

Popbüro Region Stuttgart auf Twitter

vor 2 Tagen
Popbüro @popbuero
Der wissenschaftliche Dienst des Bundestages hat sich mit Vielfalt von Kulturangeboten in der Stadt und Lärmschutz… https://t.co/qXOdmuikmP
vor 4 Tagen
Popbüro @popbuero
Popbüro Sessions Folge 82: Anna Mo - You & Me: https://t.co/Ma2QYfDNlR über @YouTube
Copyright © Popbüro Region Stuttgart. Alle Rechte vorbehalten.
Das Popbüro Region Stuttgart ist ein Angebot der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (HRB 17536 Amtsgericht Stuttgart, Geschäftsführer: Dr. Walter Rogg, Aufsichtsratsvorsitzender: Dr. oec. Wolfgang Häfele) und der Stuttgarter Jugendhaus gGmbH (HRB 725890 Amtsgericht Stuttgart, Geschäftsführer: Ingo-Felix Meier) mit Unterstützung der Landeshauptstadt Stuttgart (Kulturamt): www.wrs.region-stuttgart.de, www.jugendhaus.net, www.stuttgart.de
X