News

Crowdfunding-Kampagne für Albumfinanzierung gestartet

Die Stuttgarter Rockband The Dirty Waters haben kürzlich eine Crowdfunding-Kampagne gestartet, um ihr erstes Album aufzunehmen. Über die Plattform Startnext wird derzeit ein Fundingziel von 3000 € angestrebt, um Kosten für die Produktion, Pressung und Merchandise zu decken. Der Finanzierungszeitraum läuft noch bis zum 30.04. Über den folgenden Link gelangt Ihr zur Kampagne und könnt die Band unterstützen und euch schon mal schöne Geschenke aussuchen :

 

https://www.startnext.com/thedirtywaters-ersteplatte?fbclid=IwAR2pjuM9sxtWrBZ1jlNGZ4NwmoIOh-S0e_Wykxzn8Tu10rfQN1K873j4Zmo

 

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.

Popbüro Region Stuttgart auf Twitter

vor 5 Tagen
Popbüro @popbuero
Der wissenschaftliche Dienst des Bundestages hat sich mit Vielfalt von Kulturangeboten in der Stadt und Lärmschutz… https://t.co/qXOdmuikmP
vor 6 Tagen
Popbüro @popbuero
Popbüro Sessions Folge 82: Anna Mo - You & Me: https://t.co/Ma2QYfDNlR über @YouTube
Copyright © Popbüro Region Stuttgart. Alle Rechte vorbehalten.
Das Popbüro Region Stuttgart ist ein Angebot der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (HRB 17536 Amtsgericht Stuttgart, Geschäftsführer: Dr. Walter Rogg, Aufsichtsratsvorsitzender: Dr. oec. Wolfgang Häfele) und der Stuttgarter Jugendhaus gGmbH (HRB 725890 Amtsgericht Stuttgart, Geschäftsführer: Sieghard Kelle) mit Unterstützung der Landeshauptstadt Stuttgart (Kulturamt): www.wrs.region-stuttgart.de, www.jugendhaus.net, www.stuttgart.de
X