News

Modern Metal: Metal-Workshop für Sänger und Instrumentalisten

Beim ersten Metal-Workshop der SMTT am 25. Juni 2016 (10 bis 16 Uhr) geht es um die heftigsten Spielarten der Musik, um Metalcore, Djent, Techmetal etc. im Stile von Meshuggah, Opeth, Dimmu Borgir, Periphery und anderen Meistern ihres Fachs. Oliver Palotai (u.a. Musiker bei der Progressive Metal-Combo Kamelot und seinem eigenen Psychedelic Death-Projekt "The Elderkin") wird mit den Teilnehmern mehrere Stücke erarbeiten und die technischen und theoretischen Herausforderungen umfangreich besprechen. Erarbeitet werden 2-3 Stücke mit steigendem Schwierigkeitsgrad, die speziell für diesen Workshop geschrieben wurden.

Der Workshop ist für Gitarristen, Bassisten, Sänger (ebenso Grunter, Growler & Screamer), Schlagzeuger und Keyboarder geeignet. Voraussetzung sind grundlegende Kenntnisse im Bereich Rock & Metal - wer sich unsicher bezüglich des eigenen Levels ist, kann sich gerne im Vorfeld mit Oliver Palotai austauschen (eMail an musika@palotai.de).

Die Anmeldung findet Ihr hier.

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben

Popbüro Region Stuttgart auf Twitter

vor 3 Tagen
Popbüro @popbuero
Unter dem Motto "Unser Platz – gut leben, gut feiern – für ALLE" findet auf dem Hof der Filmakademie... https://t.co/jWznauhfXN
vor 5 Tagen
Popbüro @popbuero
Der Mangel an bezahlbarem Proberaum in Stuttgart stellt ein echtes Problem für Musiker und Bands dar. Dagegen hat... https://t.co/SbTepVpnTE
vor 5 Tagen
Popbüro @popbuero
Der Mangel an bezahlbarem Proberaum in Stuttgart stellt ein echtes Problem für Musiker und Bands dar. Dagegen hat... https://t.co/7IRIpH3kAp
X